Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


allgemeine-howtos:server-zertifikate:cacert-server-zertifikate

CAcert Server-Zertifikate

Lange haben wir auf unseren Servern SSL-Zertifikate von CAcert verwendet.

Leider sind die Root-Zertifikate von CAcert (momentan noch) nicht standardmäßig in den gängigen Browsern, beispielsweise dem Microsoft Internet Explorer oder dem Mozilla Firefox, installiert.

Sollten Sie auf eine mit CAcert geschützte https-Seite eine Warnmeldung Ihres Browsers erhalten, sollten Sie das Root-Zertifikat von CAcert einmalig installieren. Damit werden alle SSL-geschützten Seiten im Internet, die von CAcert signierte Zertifikate verwenden, ohne weitere Warnmeldung angezeigt.

SSL-Zertifikate werden nicht nur für Webseiten sondern beispielsweise auch für verschlüsselte E-Mail-Übertragung (POP3, IMAP4, SMTP), verschlüsselte FTP-Verbindungen sowie verschlüsselte Jabber-Verbindungen verwendet. Sie erhalten deswegen unter Umständen auch von anderen Programmen, in denen die Root-Zertifikate von CAcert nicht hinterlegt sind, eine Fehlermeldung.

Sie finden Installationsanleitungen für verschiedene Programme auf der Wiki-Startseite in der Übersicht dieser Kategorie.

So können die entsprechenden Fehlermeldungen für Browser und E-Mail-Programme aussehen:

Microsoft Internet Explorer 7.0

Zertifikatsfehler IE 7

Mozilla Firefox 3.0

Zertifikatsfehler Firefox 3.0

Apple Safari 3.2

Zertifikatsfehler Safari 3.2

Mozilla Thunderbird 2.0

Zertifikatsfehler Thunderbird 2.0

Apple Mail

Zertifikatsfehler Apple Mail

Adium Instant Messenger 1.3

Zertifikatsfehler Adium Instant Messenger 1.3

Cookies helfen bei der Bereitstellung von Inhalten. Durch die Nutzung dieser Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Weitere Information

Diskussion

Geben Sie Ihren Kommentar ein. Wiki-Syntax ist zugelassen:
 
allgemeine-howtos/server-zertifikate/cacert-server-zertifikate.txt · Zuletzt geändert: 2016/01/20 11:51 von Martin Sebald