Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


allgemeine-howtos:apache:php:php-safemode-settings-im-virtualhost

PHP SafeMode Settings im VirtualHost

Wird PHP als Apache-Module eingesetzt, sind wir mit folgenden Settings innerhalb des VirtualHost Eintrages einer Domain innerhalb der Apache-Konfiguration gut gefahren:

php_admin_flag engine on
php_admin_value open_basedir /var/www/http/www.domain.tld/
php_admin_value upload_tmp_dir /var/www/http/www.domain.tld/tmp/
php_admin_value session.save_path /var/www/http/www.domain.tld/tmp/
php_admin_value include_path .:/var/www/http/www.domain.tld/
php_admin_flag safe_mode on
php_admin_value sendmail_from webmaster@domain.tld
php_admin_value sendmail_path "/usr/sbin/sendmail -t -i -f webmaster@domain.tld"

Die sendmail-Settings sind übrigens sehr sinnvoll und empfehlenswert, da ansonsten in PHP-generierten Mails ein unsinniger Return-Path (z.B. www-data@servermailname.tld) gesetzt wird.

Anmerkung: Inzwischen setzen wir PHP als FastCGI und FPM unter Apache ein. Dies ist mit der entsprechenden Konfiguration schneller und sicherer. Die oben genannten Settings kann man dann in einer eigenen php.ini pro VirtualHost einstellen.

Cookies helfen bei der Bereitstellung von Inhalten. Durch die Nutzung dieser Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Weitere Information

Diskussion

Geben Sie Ihren Kommentar ein. Wiki-Syntax ist zugelassen:
 
allgemeine-howtos/apache/php/php-safemode-settings-im-virtualhost.txt · Zuletzt geändert: 2016/01/20 11:13 von Martin Sebald