Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


e-mail:anti-spam-strategie:greylisting

Greylisting

Greylisting ist ein machtvolles Instrument zur Bekämpfung von Spam und kann für einzelne Mailboxen, Weiterleitungen und Aliase aktiviert bzw. deaktiviert werden.

Wir empfehlen ausdrücklich, dieses Feature zu aktivieren bzw. aktiviert zu lassen.

Da bei aktiviertem Greylisting einzelne Mails verzögert ankommen können, in den meisten Fällen zwischen einer und 30 Minuten und hier fast immer zwischen einer und 5 Minuten, können Sie dieses Feature entweder kurzzeitig oder dauerhaft ausschalten.

Sie nehmen diese Einstellung selbst im WebConfig unter dem Punkt E-Mail für einzelne Mailboxen, Weiterleitungen und Aliase vor.

Standardmäßig ist bei der Erstellung von neuer Mailboxen, Weiterleitungen und Aliasen das Feature Greylisting nicht aktiviert. Sie müssen dies also auf Wunsch aktivieren. Da wir Greylisting für sehr sinnvoll erachten, legen wir Ihnen Mailboxen, Weiterleitungen und Aliase stets mit aktiviertem Greylisting an. Dies passiert meist bei der Neuerstellung Ihres Paketes bzw. Accounts bei uns und kommt danach nur noch auf Zuruf durch Sie selbst vor.

Cookies helfen bei der Bereitstellung von Inhalten. Durch die Nutzung dieser Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Weitere Information

Diskussion

Geben Sie Ihren Kommentar ein. Wiki-Syntax ist zugelassen:
 
e-mail/anti-spam-strategie/greylisting.txt · Zuletzt geändert: 2016/11/14 21:27 von Martin Sebald