Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


webserver:verzeichnisschutz-mit-.htaccess

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

webserver:verzeichnisschutz-mit-.htaccess [2016/01/18 23:50] (aktuell)
Zeile 1: Zeile 1:
 +====== Verzeichnisschutz mit .htaccess ======
  
 +Sie haben die Möglichkeit,​ Webverzeichnisse durch Passwörter zu schützen. Hierfür müssen Sie lediglich zwei Dateien (//​.htaccess//​ und //​.htpasswd//​) in dem zu schützenden Verzeichnis anlegen.
 +
 +Hier ein Beispiel, wie diese Dateien aussehen könnten:
 +
 +**Beispiel //​.htaccess//​ Datei:**
 +
 +(//​Format://​ AuthName: frei wählbar, AuthUserFile:​ Datei (inklusive Verzeichnisangabe) mit Username:​Passwort):​
 +
 +<code apache>​AuthType Basic
 +AuthName "​Gesperrter Bereich"​
 +AuthUserFile /​var/​www/​ihredomain.tld/​web/​verzeichnis/​.htpasswd
 +require valid-user</​code>​
 +
 +**Beispiel //​.htpasswd//​ Datei:**
 +
 +(//​Format://​ Username: verschlüsseltes Passwort):
 +
 +<​code>​adam:​INY8//​m5KMwIc
 +berta:​69gY8YPjQXeN6
 +chris:​INw2mPEH.owe2
 +delta:​INh6DHvyejvf2</​code>​
 +
 +Mehr Informationen bei [[http://​de.selfhtml.org/​servercgi/​server/​htaccess.htm|SELFHTML]].
 +
 +Für Ihren Komfort haben wir das Webtool von SELFHTML hier verlinkt, mit dem Sie sich die verschlüsselten Passwörter der Datei //​.htpasswd//​ selbst erstellen können:
 +
 +<​html><​form action="​http://​de.selfhtml.org/​cgi-bin/​cryptform.pl"​ target="​_blank"​ method="​get">​
 +<table cellpadding="​0"​ cellspacing="​0"><​tr>​
 +<td align="​right"​ valign="​middle">​Kennwort:&​nbsp;&​nbsp;</​td>​
 +<td align="​right"​ valign="​middle"><​input type="​password"​ name="​password"​ size="​14"​ maxlength="​8">&​nbsp;&​nbsp;<​input type="​submit"​ value="​verschl&​uuml;​sseln"></​td>​
 +</​tr></​table>​
 +</​form></​html>​
webserver/verzeichnisschutz-mit-.htaccess.txt · Zuletzt geändert: 2016/01/18 23:50 von Martin Sebald